Copyright     ©    Tarasov A.V.    1994-2007

 

Zur Homepage    Zu den "Fotos"    Zu den "Fotos: Arbeit"

_____________________________________________________________

 

 

 

ÄTHER-SCHNITTE

 

 

00    01    02    03    04    05    06    07    08    09    10

 

Auf einigen Aufnahmen, die mit Hilfe moderner Digitalkameras gemacht wurden, sind irgendwelche hellen Gebilde ovaler Form zu sehen. Besonders oft kommen sie bei Verwendung von Blitzlicht vor. Solche Gebilde verunstalten manchmal die ganze Aufnahme.

 

Wir haben uns von Fachleuten beraten lassen bis wir eine verständliche Antwort bekamen: Diese Erscheinung sei das Ergebnis der Wirkung des Lichts auf die Matrix einer Fotokamera.  

 

Später haben wir die Frage an den MEISTERN gestellt: Wie kommt all das zustande? Die Antwort war überraschend: Es sind Äther-Schnitte, die von Fotokameras fixiert werden, und zwar unter bestimmten Bedingungen der Beleuchtung.

Mit anderen Worten: Die Fotokamera fixiert Äther!

 

Wir zeigen hier einige Aufnahmen, auf denen diese Äther-Schnitte sehr gut zu sehen sind.  Die Bilder 01 bis 07 sind während der christlichen Taufe in einer Moskauer orthodoxen Kirche gemacht worden.

 

 

 

 

Übersetzung aus dem Russischen:  ©  Ludmilla Mendelewa  2006