Tarasov A.V.,  Tarasova D.A.   2004  

 

Zur Homepage    Zur "Energie-Informationstechnologie"

_______________________________________________________________________

 

 

ZIELRICHTUNGEN DER INITIALISIERUNG

Prophylaktisches-  und  Rehabilitationsgerätes

 

HIV,  AIDS  und  ihrer  Folgeerscheinungen

 

 

 

Energie-Informationsprogramme:

 

 

            1.  Korrektur des Biofeldes

-  Reinigung des Biofeldes von Belastungen (geopathogene, psycho-emotionelle Belastungen, Elektrosmog, Röntgen- und Gammastrahlungen usw.)

-  Behebung der Verletzungen und Deformationen des Biofeldes

-  Korrektur der siebenfachen Struktur der PLÄNE und Unterpläne des Biofeldes, Regulierung der energetischen Zentren

-  Wiederherstellung des Energie-Informationsaustausches mit der Umwelt

-  Optimierung der Adaptionsreserven des Organismus

 

 

2.  HIV, AIDS

-  Bekämpfung der HIV-Infektion selbst und ihrer Folgeerscheinungen

-  Optimierung der Abwehrkräfte des Organismus gegenüber der HIV-Infektion sowie sekundärer bakterieller Infektionen auf der Energie-Informationsebene

-  Optimierung der Abwehrkräfte des Organismus auf der physischen Ebene (Aktivität des Blutes und der Lymphe)

-  Optimierung aller biologisch-aktiven Systeme, die Zerstörungs- bzw. Alterungsprozesse im Organismus hemmen

-  Transformation der Reaktion des absoluten Immunversagens (der Organismus reagiert nicht mehr im Zustand des absoluten Immunversagens, sondern in einem Zustand, in dem das Immunsystem seine eigenen Kräfte allmählich aufbaut)

-  Wiederherstellung der Prozesse der Regulation aller notwendigen, lebenswichtigen Funktionen

-  Wiederherstellung, Rehabilitation aller verlorenen Funktionen des Organismus, Sicherung des erhaltenen Ergebnisses

 

 

3.  Schutz vor dem Löschen der Eigenschaften (die Energie-Informationsprogramme) und vor dem Eindringen fremder Information

 

 

Übersetzung aus dem Russischen:  ©  Ludmilla Mendelewa  2004